Region Liestal
14.07.2021

Blumin startet in Belgrad

Die Liestaler Schwimmerin Xenia Blumin wurde erstmals für das Nationalkader aufgeboten. Foto: zvg

Die Liestaler Schwimmerin Xenia Blumin wurde erstmals für das Nationalkader aufgeboten. Foto: zvg

Liestal Xenia Blumin startet am Central European Countries Junior Meeting in Belgrad  

Von: Schwimmclub Liestal

Morgen, Freitag, 16. Juli, darf Xenia Blumin, Schwimmerin des Schwimmclub Liestal, erstmals die Schweiz in einem internationalen Wettkampf vertreten.

Mit einer Zeit von 2:24.61 über die 200 m Rücken (50m Bahn) konnte sie sich für das Central European Countries Junior Meeting 2021 in Belgrad qualifizieren. Um ideal auf den Wettkampf vorbereitet zu sein, absolvierte Xenia Blumin mit dem Nationalkader ein Trainingslager in Sursee.

Nach der intensiven Vorbereitung und den vielen neuen Freundschaften mit den anderen Athletinnen und Athleten freut sich Xenia Blumin auf die kommende Herausforderung.

Diese Nomination ist ein grosser Erfolg für die noch junge Athletin, sowie auch für den Schwimmclub Liestal und die Region Nordwestschweiz.